Küstenforschung

Bitte den Kopf einziehen!

Darauf möchte das Kunstwerk unseres letzten Freitagsfotos die Besucher an Bord unseres Forschungsschiffs „Ludwig Prandtl“ hinweisen. Denn die letzte Treppe hinauf zum Peildeck ist sehr steil, da achtet man eher auf die Stufen als auf das Stück Schiffsmast, das oberhalb noch in den Gang hineinragt. Doch die Schiffscrew ist sehr kreativ. Sie hat nicht nur den kunstvollen Warnhinweis gebastelt, sondern auch alles gut mit Schaumstoff gepolstert, woran man sich den Kopf stoßen könnte.

(Fotos: Ina Frings / HZG)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.