Küstenforschung

Die Küsten-Versteherin

Was bewegt die Ozeanografin Prof. Dr. Corinna Schrum?

Screenshot Magazin in2science

Wissenschaft hat viele Ziele. Das reinste und einfachste davon hat Goethe seinem Faust in den Mund gelegt: Man will erkennen, „was die Welt im Innersten zusammenhält.“

Diese Formel gilt auch für Prof. Corinna Schrum. Die Ozeanografin ist seit Oktober 2015 Institutsleiterin für den Bereich „Systemanalyse und Modellierung“ am Institut für Küstenforschung in Geesthacht. Die 55-Jährige hat einen ungewöhnlichen Karriere-Weg hinter sich.

Das Porträt der Institutsleiterin Prof. Dr. Corinna Schrum erstellte der freie Journalist Jochen Metzger für das HZG Magazin in2science.

==> Der komplette Beitrag in der in2science

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.