Küstenforschung

Flaschenpost über Bord!

Auf der Überfahrt haben wir natürlich auch all die fleißig geschriebenen Briefe und gemalten Bilder ein Stück mitgenommen.

Per Anhalter sozusagen. Doch irgendwann mussten sie allein weiterreisen …

Den genauen Zeitpunkt und Ort mit Längen- und Breitengrad haben wir uns auf der Kommandobrücke anzeigen lassen:

Ahoi und gute Weiterreise! Wir drücken ganz fest die Daumen, dass alle Flaschen gefunden werden und die Briefeschreiber eine Antwort erhalten.

(Fotos: HZG / Ina Frings)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.