Küstenforschung

Die Elbschwimmstaffel ist unterwegs

Am 24.06. startete in Bad Schandau die größte Freiwasserschwimmstaffel Deutschlands, die in 19 Etappen die Elbe bis zum Ziel Geesthacht durchschwimmt. 6 Bundesländer, 250 Teilnehmer und 575 Flusskilometer – eine beeindruckende Herausforderung. „Forschung aktiv“ lautet das Motto der Schwimmstaffel, die eine Veranstaltung im Wisssenschaftsjahr 2016*17 ist. Ausführliche Informationen über die Hintergründe, aktuelle Berichterstattung und mehr gibt es auf der zugehörigen Website der Elbschwimmstaffel.

Screenshot Website wissenschaftsjahr.de

Screenshot Website wissenschaftsjahr.de

Die 19. und letzte Etappe wird am 12.07.2017 zum Ziel nach Geesthacht führen und der Abschluss wird dort gebührend gefeiert. Wir werden ebenfalls Teilnehmer und Besucher willkommen heißen. An Bord unseres Forschungsschiffs „Ludwig Prandtl“ werden Wissenschaftler ihre Forschungsarbeiten präsentieren, die sie kontinuierlich in der Elbe durchführen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.