Küstenforschung

Zum 8. Mal „Jugend forscht“ am HZG

logo_jugendforschtAm 17. Februar 2017 ist es hier auf unserem Campus wieder soweit. Rund 65 Schülerinnen und Schüler ab Klasse vier präsentieren, woran sie das letzte Jahr über getüftelt haben. Ihre Projekte aus den Bereichen Technik, Physik, Mathematik, Geowissenschaft, Chemie, Arbeitswelt und Biologie werden von einer Jury bestehend auf HZG-Mitarbeitern und Externen begutachtet.

Die besten Projekte werden prämiert. Neben Preisgeldern winkt den erstplatzierten Jungforschern die Teilnahme am „Jugend forscht“ Landeswettbewerb, der am 29. März in der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel stattfindet.

Für Interessierte ist die Ausstellung der Exponate am Freitag von 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr geöffnet. Kommen Sie gerne vorbei und lassen Sie sich von den Nachwuchsforschern und ihren Ideen begeistern. Die Ausstellugn findet im Hörsaal des GITZ auf dem HZG-Gelände statt.

Wir wünschen allen jungen Forscherinnen und Forschern einen spannenden und erfolgreichen Tag!

Mehr zu „Jugend forscht 2017“ auf der HZG-Webseite.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.