Küstenforschung

Sendetermine „Das Märchen von guter Seeluft“

Der Filmbeitrag wird in folgenden Wissenschaftssendungen ausgestrahlt:

Deutsche Welle: Projekt Zukunft – Das Wissenschaftsmagazin

  • 15.01.2017 | 22:30 auf DW (Deutsch)‎
  • 16.01.2017 | 06:03 auf DW (Deutsch)‎
  • 16.01.2017 | 15:30 auf DW (Deutsch)‎
  • 17.01.2017 | 08:30 auf DW (Deutsch)

NDR-Ausgabe des arte-Wissensmagazins „Xenius“ am 07.02.2017 um 17:00 Uhr

Der Filmbeitrag wurde bereits in der ARD Sendung [w] wie wissen ausgestrahlt und ist noch in der Mediathek verfügbar: Das Märchen von guter Seeluft

120117

Screenshot Website Das Erste – Mediathek

Im Beitrag erläutern Dr. Volker Matthias (Leiter der Abteilung Chemietransportmodellierung) und Dr. Andreas Weigelt, wie Emissionen in der Schifffahrt und die Bildung von Feinstaub zusammenhängen. Schädliche Schiffsabgase betreffen nicht nur die Küstengebiete, sondern auch weite Teile im Landesinneren, wo sich durch die Verbindung mit Emissionen aus der Landwirtschaft zusätzlich gesundheitsbelastende kleinste Partikel bilden können.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.