Küstenforschung

Stellenangebot / Job offer

In unserem Institut für Küstenforschung im Institutsteil Biogeochemie im Küstenmeer / Abteilung Aquatische Nährstoffkreisläufe suchen wir zum 01.03.2017 – befristet auf drei Jahre – einen engagierten, begeisterungsfähigen

Wissenschaftler/in

Umweltnaturwissenschaften

mit Interesse an wissenschaftlichen Koordinations- und Planungsaufgaben für die Aufbauphase von DANUBIUS-RI im Rahmen eines durch EC-H2020 geförderten Projektes „DANUBIUS – Preparatory Phase“.

Ihre Aufgaben:

Koordination der HZG-Aktivitäten zu DANUBIUS-RI in Absprache mit der HZG-Teilprojektleitung von DANUBIUS-RI:

  • Mitarbeit an der Erarbeitung des Wissenschafts- und Innovationsprogrammes von DANUBIUS-RI
  • Planung der regionalen Fallstudie
  • Mitarbeit bei der Einwerbung von Drittmitteln zum Aufbau des HZG-Anteils an DANUBIUS-RI
  • Organisation von Symposien und Workshops
  • Aufbau eines Netzwerkes von potentiellen Partnern und Nutzern (z.B. Ministerien, Behörden, Universitäten, Institute)
  • Kommunikation mit nationalen und internationalen Projektpartnern
  • Reporting und Projektaußendarstellung
  • Mitarbeit bei Vorbereitungen für eine zukünftige internationale Rechtsform von DANUBIUS-RI

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes umweltwissenschaftliches oder naturwissenschaftliches Studium (Diplom/Master), vorzugsweise mit Promotion
  • einschlägige wissenschaftliche Kenntnisse zu Ökosystemfunktionen, Analyse, Zustandsbewertung und nachhaltiger Nutzung von Fluss-Meer-Systemen
  • sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie Sicherheit in Gesprächsführung in beiden Sprachen
  • nachweisbare Erfahrungen im Projektmanagement, Kommunikations- und Organisationserfahrung im Wissenschaftssektor
  • nachweisbare Erfahrung mit Medien- und Öffentlichkeitsarbeit, Fähigkeit mit verschiedenen Zielgruppen (Politik, Akademia, Medien, Bevölkerung) adäquat zu kommunizieren, Verhandlungsgeschick
  • Organisationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Eigeninitiative
  • Bereitschaft zu internationalen Dienstreisen

Die Bewerbungsfrist endet am 15.01.2017

==> zum kompletten Stellenangebot

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.