Küstenforschung

Mal eben kurz anhalten …

Ein Kommentar

auf der Überfahrt von Wismar nach Heiligenhafen – so unsere Bitte an den Kapitän. Denn wir hatten ja noch einen wichtigen Auftrag der vielen Besucher gestern zu erledigen. Und wurden ganz scharf beobachtet vom @haekelschwein, das sich mitsamt der Flaschen als Gesamtkunstwerk präsentierte:

050716_15

Punkt 11:00 Uhr haben wir die Flaschenposten einzeln die Ostsee ausgesetzt … mit ganz viel Schwung und guten Wünschen. Mögen alle Briefeschreiber und Künstler eine Antwort auf ihre Flaschenpost bekommen! Ein kleiner Glücksbringer tauchte während der Aktion aus dem Nichts auf: ein heller Schmetterling mitten auf der Ostsee.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Hier haben wir die genaue Position, wo die Flaschenposten ausgesetzt wurden:

050716_23

Grafik: openstreetmap.org

(Fotos: HZG/Ina Frings)

Ein Kommentar zu “Mal eben kurz anhalten …

  1. Pingback: Reiserouten der Flaschenposten | Küstenforschung