Küstenforschung

Stellenangebot / Job offer

Umweltwissenschaftler oder Geoinformatiker (m/w)

In unserem Institut für Küstenforschung im Institutsteil Biogeochemie im Küstenmeer, Bereich Modellierung zur Bewertung von Küstensystemen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt – zunächst befristet auf zwei Jahre – einen Umweltwissenschaftler oder Geoinformatiker (m/w). Der Dienstort ist Geesthacht.

Der Bereich befasst sich mit der mathematischen Modellierung des komplexen Lebensraums Küste. Langzeitsimulationen verschiedener Rechenmodelle werden miteinander verknüpft. Eine Geodateninfrastruktur wird aufgebaut, die die Inhalte und Ergebnisse der Forschung über das Datenportal CoastMap zur Verfügung stellen wird.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der aktuellen Entwicklung des marinen Informations- und Datenportals CoastMap
  • Strukturierung von Daten und Integration in technische Infrastrukturen (Datenbanken)
  • Erstellung von WebGIS-Anwendungen unter Verwendung von WebApp-Builder der Firma Esri
  • Darstellung und Aufbereitung wissenschaftlicher Inhalte als WebGIS-Anwendungen hauptsächlich aus dem Bereich Atmosphärenchemie
  • enge Zusammenarbeit mit der Abteilung Biogeochemie in Bezug auf spezifische Anforderungen bei der Datenabgabe
  • Erstellung von Dokumentationen

Die Bewerbungsfrist endet am 25.07.2016

==> zum kompletten Stellenangebot Kennziffer 2016/KB 3

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.