Küstenforschung

Das Freitagsfoto

4 Kommentare

Heute wieder etwas Technisches aus der Küstenforschung. Eine kleinere Ausgabe einer installierten Messstation, die trotzdem mobil ist. Welchen Namen trägt diese Messstation? Wieso fest installiert und trotzdem mobil? Was wird überhaupt gemessen? Viel Vergnügen beim Rätseln und ein schönes Wochenende!

100616

Foto: HZG/Ina Frings

4 Kommentare zu “Das Freitagsfoto

  1. Pingback: Eine kleine effiziente Messstation | Küstenforschung

  2. Nun bin ich weder Seemann noch Naturwissenschaftler. Nur so einer, der von Land aus Schiffen hinterher guckt. Da reicht der Sachverstand gerade mal so weit, dass ich ein paar Schiffstypen unterscheiden kann (so ganz grob, z. B. eine Fähre von einem Forschungsschiff). Aber bei dieser Installation komme ich auch dabei ins Schwimmen…

    Gefällt mir