Küstenforschung

Dreharbeiten

Ein Kommentar

heute in Halle 34 auf dem Gelände. Ein Team des NDR drehte das Zusammenpacken aller erforderlichen Messgeräte für die Expedition Uhrwerk Ozean. Die letzten Handgriffe am Schnellboot „Eddy“, das Zusammenbauen eines Gliders mit Kalibrierung im Wasserbecken, Erläuterungen zur Messkampagne und ihren Hintergründen. Der Mitschnitt soll im Schleswig-Holstein Magazin gezeigt werden; Ausstrahlungstermin könnte der 7. Juni sein.

(alle Fotos: HZG/Torsten Fischer)

Ein Kommentar zu “Dreharbeiten

  1. Pingback: Sendung verpasst? | Küstenforschung