Küstenforschung

Fliegender Wechsel

Ein Kommentar

heute Morgen in Eckernförde. Während wir das Material und die Exponate vom Transporter holten und und an Bord aufbauten, räumten die Kollegen ihre Sachen von der Messkampagne zusammen und luden sie in den Transporter. Die mobile Kuppel war bereits aufgebaut und in Sichtweite.

Kurz vor Beginn der Veranstaltung kam noch das Kamerateam vom NDR und drehte einen Beitrag für das Format „Schleswig-Holstein  18:00“. Es herrschte reger Andrang bei der mobilen Kuppel und an Bord der „Ludwig Prandtl“.

Also keine Zeit zum Ausruhen 😉 Doch wir sind mit dem Verlauf des ersten Veranstaltungstags höchst zufrieden. Ein hervorragender Auftakt in Eckernförde beim Green Screen Festival!

Ein Kommentar zu “Fliegender Wechsel

  1. Pingback: Ein leichter Schwenk | Küstenforschung